Kats
Updates

Liebe Mitglieder und Interessierte,

wir möchten euch über den aktuellen Stand und die Fortschritte unseres Vereines informieren. 

Die Gründung ist soweit abgeschlossen und wir warten nun auf die Eintragung in das Vereinsregister unter dem Namen “CSC Sativum e.V.“. In der Zwischenzeit werten wir eure Antworten auf die Umfragen aus, überarbeiten unsere Website und lassen ein neues Logo anfertigen. 

 

Was wird denn jetzt angebaut?

Damit ihr schon einmal Vorgeschmack bekommt findet ihr in unserer nächsten Umfrage zur Sortenauswahl die Top 10 Sorten, die am meisten nachgefragt worden sind. Insgesamt wollen wir 6 verschiedene Sorten anbieten. Dazu bitten wir euch die folgende Umfrage zu beantworten um für euch die besten Sorten zu finden! Wir freuen uns über jede abgegebene Stimme! 

Falls ihr euch über die Sorten noch einmal genauer informieren wollt, könnt ihr gerne bei Leafly vorbeischauen.

 

Wie geht es weiter?  

Sobald wir eingetragen sind und euch endlich offiziell aufnehmen können, melden wir uns bei euch! Bis dahin erstellen wir eine übersichtliche Präsentation, die euch genau zeigt, was euch bei uns erwartet. Außerdem werden wir natürlich nicht den vollen Mitgliedsbeitrag erheben, deshalb wird der monatliche Mitgliedsbeitrag lediglich 1€ kosten, solange wir kein Cannabis ausgeben dürfen. 

 

Ab wann gibt es was zu rauchen?

Laut aktuellen Experteneinschätzungen kann mit dem Anbau voraussichtlich im Herbst 2024 begonnen werden. Demnach gehen wir davon aus zum Jahreswechsel 2024/25 ganz offiziell und legal das erste Cannabis an unsere Mitglieder abgeben zu dürfen.

 

Wir danken euch für eure Unterstützung und euer Interesse am kommenden “CSC Sativum e.V.”. Außerdem würden wir uns sehr freuen, wenn ihr uns auf Instagram folgt, damit wir dort in Zukunft eine starke Präsenz aufbauen können.

Bis demnächst,

Das Team des CSC Sativum i.G.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert